Rover

Im Alter von 16 Jahren können Jugendliche Mitglied der Roverstufe werden. Es ist möglich bis zum 21. Lebensjahr Teil der Roverstufe zu sein. Roverinnen und Rovern sind unterwegs – nicht nur unterwegs zu verschiedenen Orten, sondern auch unterwegs vom Jugendlichen zum Erwachsenen und unterwegs zu sich selbst.

(Auszug aus der Ordnung der DPSG)

Hallo, es grüßt euch die Rover-Stufe aus dem wunderschönen Bochum-Gerthe. Wir treffen uns jede Woche Dienstag um 20:00 Uhr in unserem Pfadfinderheim an der St.-Elisabeth-Kirche in Gerthe.

Im Mittelpunkt unserer wöchentlichen Gruppenstunden steht insbesondere der Spaß. In unseren Gruppenstunden sitzen wir oft zusammen und spielen lustige Gesellschaftsspiele wie „Sag’s mir“ oder „Nobody is perfect“. An anderen Tagen machen wir Pizza, Döner oder probieren etwas Neues aus, wie selbstgemachte Hackwaffeln. Neben den Gruppenstunden in unserem Pfadfinderheim machen wir regelmäßig Ausflüge ins Schwimmbad, zum Weihnachtsmarkt oder ins Kino.

Der Fokus liegt hierbei darauf, dass wir sämtliche Aktionen nach Möglichkeit eigenständig und ohne die Hilfe unserer Leiter durchführen.

Für unsere Freizeit haben wir einen eigenen Gruppenraum, welchen wir auch außerhalb unserer Gruppenstunden nutzen und kreativ gestalten können. Da das Jahr nicht nur aus Gruppenstunden besteht, nehmen wir auch an den Stammesfahrten, Bezirksfahrten und Aktionen teil, wie z.B. Pfingstlager, Sommerlager, Rover-Spaß-Tag und Rover-Wochenende.

Gerne begrüßen wir neue, kreative und aufgeschlossene Mitglieder in unserer Runde, die uns und unsere Gemeinschaft bereichern.

Mehr zu der Roverstufe erfahren.