Leiterrunde auf dem Jahresplanungswochenende

Das Pfadfinderjahr 2017 kann kommen! Die Leiterrunde war im November in Köln und hat den Terminkalender für das kommende Jahr mit Leben gefüllt. Zu den Highlights gehört sicherlich das Pfingstlager, welches zu großen Teilen vom Bezirk Bochum & Wattenscheid organisiert wird. Aber natürlich wird es auch einen Stammestag im Sommer geben und die obligatorischen Materialpflegetage. Zum Jahreswechsel senden wir die Jahresplanung an alle Mitglieder.

... und das trotz anstrengender Runden!
Nach ein paar Stunden sind einige schon etwas geplättet.

Neben der Jahresplanung geht es jedes Mal im November auch um die Ausrichtung unseres Pfadfinderstamms. Wir stellen uns kritisch einigen Fragen: Wie laufen die Gruppenstunden in den einzelnen Stufen? Welche Aktionen kamen gut an? Wo müssen wir uns verbessern? Stehen im nächsten Jahr neue Leiter zur Verfügung? Fallen andere weg? Wir können wir die Motivation der Leiter fürs Ehrenamt weiterhin hoch halten? Wer übernimmt das Vorstandsamt? Und: In welche Richtung soll sich der Stamm in Zukunft entwickeln? Alles wichtige Themen, für die in den wöchentlichen Leiterrunden keine Zeit für intensive Diskussionsrunden bleibt.